Dortmunder sind schlechteste Autofahrer

Fahrerbewertungs-Portal erstellt neue Statistik

Die Seite „fahrerbewertung.de“ hat die Dortmunder zu den schlechtesten Autofahrern in NRW gekürt. Die Bochumer, direkt daneben, sind die Besten.

 Die neuesten Bilder zu diesem Thema heute um 17:30 in SAT.1 NRW.
Dortmunder sind schlechteste Autofahrer (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Was hasst ihr auf der Straße am Meisten?

In Dortmund sind die schlechtesten Autofahrer, in Bochum die Besten. Das hat die Seite fahrerbewertung.de ausgewertet.

In Dortmund sollte man wohl besser zu Fuß gehen: Laut fahrerbewertung.de fahren die Dortmunder katastrophal schlecht Auto. Im Durchschnitt bekommen sie vom Portal die Note 4,7 – und sind damit durchgefallen. In NRW sind sie damit die schlechtesten Autofahrer, deutschlandweit ist es bloß auf den Straßen von Mindelheim/Unterallgäu noch schlimmer. Das Portal hat damit die von Nutzern eingetragenen Bewertungen ausgewertet.

Das Kuriose; Dortmunds direkte Nachbarn sind die besten Autofahrer in NRW! Die Bochumer erhielten mit 2,6 die Top-Note. Der Rest des Landes ist relativ einheitlich: Das Ruhrgebiet und dichter bevölkerte Rheinland liegt bei den Bewertungen zwischen 3,7 und 3,9. Nur an den Rändern NRWs und großen Teilen Ostwestfalens sind die Noten etwas besser. Hier finden Sie die komplette Karte mit allen Bewertungen.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *