Da muss man zweimal hingucken

Reporter wird selbst zum Kunstwerk

In Essen startet heute eine außergewöhnliche Kunstaktion. Models werden selbst Teil eines großen Bildes.

 Das Ergebnis sehen Sie heute um 17:30 in SAT.1 NRW.
Da muss man zweimal hingucken (Foto: Jochen Rolfes)

 Bild: Jochen Rolfes,

Bilder angucken ist SAT.1 NRW-Reporter Chris Kocher zu langweilig. Heute wird er selbst zur Kunst. Per Body-Painting wird er zum Teil eines Bildes. Da muss man zweimal hingucken, denn Chris verschmilzt förmlich mit dem Bild. Körperkünstler Jürgen Weber und Werbefotograf Jochen Rolfes sind mit ihrem Projekt „Bodymerge“ zu Gast in Essen. Sie betten Models in verschiedene Szenarien ein – alles mit Farbe und Pinsel. Heute startet ihre Ausstellung und ist dann bis zum 11. Juni zu sehen.

Foto 1

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW, Jochen Rolfes,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*