Brand in Flüchtlingsheim

Meterhohe Rauchwolke über Düsseldorf

In einem Flüchtlingsheim in Düsseldorf ist ein Großbrand ausgebrochen. Zwei Männer wurden festgenommen

 Nicht verpassen! Mehr um 17:30 Uhr in SAT.1 NRW.
Brand in Flüchtlingsheim (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Mehrere Meter ragt die Rauchsäule in den Himmel: In einer Halle am Messegelände in Düsseldorf-Stockung ist heute Mittag ein Vollbrand ausgebrochen. Die Feuerwehr wurde um 12:37 Uhr alarmiert und war mit 70 Leuten im Einsatz. In der Halle waren 282 Flüchtlinge untergebracht, 130 waren bei Ausbruch des Feuers vor Ort. 28 Menschen wurden verletzt, erlitten Rauchgasvergiftungen.

Zwei männliche Flüchtlinge wurden am Nachmittag vor Ort festgenommen. Die Polizei spricht von insgesamt 6 Verdächtigen. Einen Hinweis auf Fremdenfeindlichkeit gebe es nicht.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *