ALS-Kranke sucht Pfleger über Facebook

Kerstin aus Leverkusen kann sich nicht mehr bewegen

Mit einem rührenden Facebook-Posting suchen die Eltern von Kerstin aus Leverkusen neue Pflegekräfte für ihre ALS-kranke Tochter.

 Mehr dazu heute um 17:30 in SAT.1 NRW!
ALS-Kranke sucht Pfleger über Facebook (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Kerstin ist 24. Neben ihrem Bett steht ein Bild von ihr und Nationalspieler André Schürrle. Drei Jahre ist diese Aufnahme alt. Seitdem hat sich viel im Leben der Leverkusenerin verändert. Kerstin ist an einer selten Art von ALS erkrankt. Nur zehn Menschen auf der ganzen Welt sind davon betroffen. Und jetzt hat die Pflegefirma aus Personalmangel den Vertrag gekündigt. Benötigt werden für die Betreuung vier Vollzeit und sechs Teilzeitkräfte. Danach suchen die Kerstins Eltern mit einem Aufruf im Internet. Der Post wurde vielfach geteilt und brachte wirklich schon Erfolg. Zum 1.Oktober hat Kerstin neue Pfleger. Doch noch ist das Team nicht komplett. Gesucht werden weiterhin zwei erfahrene Fachkräfte für die 24-Jährige.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    Einen Kommentar anzeigen