sat1nrw.de > Kontakt > Datenschutz
  • Sat.1 NRW
  • 17:30 SAT.1 NRW über Setellit empfangen

Datenschutzerklärung

Datenschutz und -sicherheit

Im Rahmen Ihrer Nutzung unseres Onlineangebotes übermitteln Sie uns – teilweise bewusst, teilweise unbewusst – persönliche und nicht-persönliche Daten. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung aller Daten geschieht ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns besonders wichtig. WestCom bemüht sich daher um größtmöglichen Schutz Ihrer Daten. Wir haben deshalb entsprechende technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, um einen unbefugten Zugang, eine unbefugte Offenlegung zu verhindern, die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicher zu stellen. Trotzdem kann WestCom hierfür im Falle von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.  

Den Weg Ihrer Daten und deren Schutz möchten wir Ihnen im Folgenden erläutern.

1. Welche Daten werden automatisch erhoben?

Bei der allgemeinen Nutzung unseres Onlineangebotes werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben. Jeder Ihrer Zugriffe wird jedoch in einer Protokolldatei mit den folgenden – nicht-persönlichen – Daten für einen begrenzten Zeitraum gespeichert:

  • Browsertyp und -version
  • Betriebssystem
  • Referrer (Name der zuletzt besuchten Seite)
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse Ihres Internet Service Providers

Diese Daten in der Protokolldatei sind nicht personenbezogen. Daher kann auch nicht nachvollzogen werden, auf welche Seiten Sie persönlich zugegriffen bzw. welche Dateien Sie abgerufen haben. Es handelt sich vielmehr um Nutzungsdaten. Die Daten werden von uns zur Optimierung des Internetangebotes ausgewertet. Die Speicherung erfolgt zur Ermittlung von Störung oder Missbrauch unseres Online-Angebotes und unserer Telekommunikationsdienste/-anlagen, soweit sie zum Aufbau weiterer Verbindungen und/oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Eine Auswertung Ihrer Nutzungsdaten zur Erstellung persönlichkeitsbezogener Nutzungsprofile findet nicht statt, sofern Sie nicht ausdrücklich zugestimmt haben. Wir behalten uns das Recht vor, bei unzulässigen Zugriffen bzw. Zugriffsversuchen auf unsere Server unter Zuhilfenahme einzelner Datensätze eine Herleitung zu personenbezogenen Daten zu veranlassen bzw. Strafanzeige zu erstatten. Eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Nutzungsdaten an Dritte erfolgt nicht.

 2. Was geschieht mit personenbezogenen Daten?

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen zu der Identität einer Person wie etwa Name, Adresse, Geburtsdatum oder E-Mailadresse. Diese werden nur erhoben, wenn Sie sie von sich aus mitteilen. Das kann z.B. im Rahmen der Teilnahme an unserem Gewinnspiel geschehen, um Sie von dem Gewinn zu informieren oder sicherzustellen, dass jeder Teilnehmer nur einmal teilnimmt. Auch in diesem Fall garantiert WestCom Ihnen die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Bitte beachten Sie jedoch in diesem Fall auch unsere „Teilnahmebedingungen Gewinnspiel“.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, Sie gestatten uns diese Weitergabe ausdrücklich oder es besteht ein Pflicht aufgrund gerichtlicher Verfügung oder behördlichen Anordnung.

3. Cookies

Cookies sind kurze Einträge in Datenbanken bzw. in speziellen Datenverzeichnissen auf Computern, die dem Austausch von Informationen, Computerprogrammen oder der zeitlich beschränkten Archivierung von Informationen dienen. Ein Cookie besteht aus mindestens zwei Bestandteilen, seinem Namen und dem Inhalt. Zusätzlich können Angaben über den zweckmäßigen Gebrauch vorhanden sein. Die Datenbank kann oft vom Nutzer ohne besondere Hilfsmittel nicht eingesehen oder verändert werden. Durch Cookies können z.B. Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Cookies enthalten keinerlei personenbezogene Daten und ermöglichen keine Identifizierung des Nutzers.

WestCom nutzt Cookies ausschließlich dazu, festzustellen, ob der Nutzer die Seite bereits einmal aufgesucht hat oder nicht und dient daher allein zu statistischen Zwecken.

Selbstverständlich ist unser Onlineangebot auch ohne Cookies nutzbar, sofern Sie deren Vorteile nicht nutzen möchten. Dazu müssten Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Web-Browser, die das Setzen von Cookies verhindern, vornehmen.

4. Änderung Ihrer Daten; Widerruf und Anregungen

WestCom ist bemüht Ihre personenbezogenen Daten, z.B. im Rahmen unseres Gewinnspiels, korrekt zu speichern. Sie können diese Daten jederzeit durch eine E-Mail mittels unseres Kontaktformulars ändern lassen. Zum Schutz Ihrer Identität und Privatsphäre werden wir jedoch Ihre Identität prüfen, bevor solche Maßnahmen durchgeführt werden. An die genannte Adresse können Sie sich auch wenden, wenn Sie einer Speicherung bzw. Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen möchten. In diesem Fall werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen. Unter der genannten Adresse können Sie uns auch allgemein zum Thema Datenschutz erreichen.

Bitte haben Sie aber Verständnis, dass es aus technischen und/oder organisatorischen Gründen ggf. zu Überschneidung der Nutzung Ihrer Daten und Ihrem Widerruf im Rahmen unserer Aktionen kommen kann.

5. Haftungsausschluss für Angebote von Site-Partnern

In unserem Onlineangebot finden Sie ggf. Links zu anderen Webseiten. Die Betreiber dieser Seiten haben z.T. eigene und andere Datenschutzerklärungen. Für die verlinkten, nicht von WestCom stammenden Seiteninhalte übernimmt WestCom keinerlei Haftung. Bitte informieren Sie sich über die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Betreiber.

6. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren öffentlich zugänglichen Webseiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Quelle: Facebook-Disclaimer von eRecht24.de <http://eRecht24.de

7. Änderung dieser Datenschutzerklärung

WestCom behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für die Nutzung unseres Onlineangebots gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs online abrufbare Fassung unserer Datenschutzerklärung.

--> Verfahrensverzeichnis
17:30 SAT.1 NRW bei Facebook
17:30 SAT.1 NRW bei Twitter

Empfang über Satellit

"17:30 SAT.1 NRW" können Sie über Satellit Astra 1H 19,2° Ost digital empfangen.
Für weitere Infos klicken Sie hier:

> mehr zum Empfang

Juli 2014
KWMoDiMi DoFrSaSo
27 123456
2878910111213
2914151617181920
3021222324252627
3128293031   
17:30 SAT.1 live Niedersachsen und Bremen
17:30 SAT.1 live Bayern
17:30 SAT.1 live Rheinland-Pfalz und Hessen